Die Suche ergab 12 Treffer

von Dorade
13. Dez 2015, 08:37
Forum: DAS Einhand-Schiff
Thema: Automatische Lenzpumpe gegen Handbetrieb
Antworten: 3
Zugriffe: 7703

Automatische Lenzpumpe gegen Handbetrieb

Wenn ich Einhand segle, hilft es mir nicht, wenn ich an einer Handpumpe nur pumpe ... nd niemand sich um die Ursache des Wassereinbruchs kümmert oder darum, wie ich meinen Kimmkieler schnellstens auf Land setze, wie im letzen Sommer geschehen.
von Dorade
29. Nov 2015, 15:27
Forum: Das optimale Rigg
Thema: Wind-Selbssteuerung - geht dies hier ?
Antworten: 5
Zugriffe: 11424

Re: Wind-Selbssteuerung - geht dies hier ?

Tscha.....schitt happens...

Das Segel hatte ich zu gross ausgelegt, so dass es mit dem Unterliek nicht am Aussenborder vorbeikam. Mit Bordmitteln konnte ich das nicht korrigieren. So verschiebe ich die Antwort auf Aug 2016 :-(( - leider.
von Dorade
1. Feb 2015, 09:04
Forum: Das optimale Rigg
Thema: Wind-Selbssteuerung - geht dies hier ?
Antworten: 5
Zugriffe: 11424

Hab mal ein einfaches Konzept mit Steuerstab statt eines aufwändigen Getriebees zur Richtungsumkehr Fahne/Ruder aufgebaut. Es ist schon sehr simpel - Windfahnen- und Ruderachse liegen in einer gemeinsamen Rohr-Halterung 2200 mm x 43 mm (4 einfache "Lager": 10 mm VA-Achse in 10 mm Lochblechen) Achsen...
von Dorade
18. Jan 2015, 09:31
Forum: DAS Einhand-Schiff
Thema: Automatische Lenzpumpe gegen Handbetrieb
Antworten: 3
Zugriffe: 7703

Automatische Lenzpumpe gegen Handbetrieb

Ich habe hier eine automatische 12V-Pumpe gefunden und geordert, die sich über ein Reed-Relais bei Bedarf selbst einschaltet. http://www.aliexpress.com/snapshot/6442846555.html?orderId=65356847229239 Meine handbetriebene Balgen-Bilgepumpe habe ich ausgebaut, weil ich im Gefahrenfall nicht alles - Pi...
von Dorade
18. Jan 2015, 08:38
Forum: Technik
Thema: Wie wird Segler mit dem Flugrost fertig?
Antworten: 16
Zugriffe: 36803

Ist der Flugrost bei Salzwasser nicht einfach vom Material abhängig ? Niro V2A-Teile, die ich nachgrüstet habe, zeigen diesen Rost, V4A-Teile nicht.
von Dorade
7. Dez 2014, 12:27
Forum: Das optimale Rigg
Thema: Wind-Selbssteuerung - geht dies hier ?
Antworten: 5
Zugriffe: 11424

Wind-Selbssteuerung - geht dies hier ?

Ich bin für die langen Schläge auf der Adria mit meinem kleinen 22 Fuss Boot an einer simplen Windsteuerung interessiert . Hat jemand etwas wie dieses hier schon einmal gebaut ? Und hat Erfahrung damit ? http://www.youtube.com/watch?v=A9XneNWu6To Ich denke, das könnte funktionieren, bei vorlichen bi...
von Dorade
29. Nov 2014, 14:14
Forum: Unter Deck
Thema: The One-Man-Show
Antworten: 4
Zugriffe: 18814

Einrichten auf Einhand

Ich möchte Johannes beipflichten ! Die Instrumente haben ihren besten Platz über dem Niedergang, waagerecht in einer (bei mir abnehmbaren) Konsole mit Logge, Speed und Kurs via GPS, Wind und Sonar (meistens aus wegen Stromverbrauch)." "Der Navigationsplatz im Keller dient nur der Planung und der Bür...
von Dorade
29. Nov 2014, 09:15
Forum: Das optimale Rigg
Thema: Raven-Anker
Antworten: 0
Zugriffe: 4110

Raven-Anker

Ich segle jedes Jahr Einhand in Kroatien mit meinem Hund Paul. Als Anker hatte ich einen klapprigen Danforth ca. 8kg der schlecht zu handlen und zu erstauen war. Letzten Winter hab ich mir deshalb einen Anker gebaut, aus 8mm VA-Blech, ca. 800 x 200mm (für 20€ aus der Wiederverwertung), zertrennt, da...
von Dorade
24. Nov 2014, 09:46
Forum: Sicherheit an Bord
Thema: Verhalten bei Gewitter auf offenem Seeraum
Antworten: 8
Zugriffe: 22739

Verhalten bei Gewitter auf offenem Seeraum

Beim Einschlag in den Mast sollten eigentlich die vielen Mastabspannungen ja das innenliegende Boot schützen. Dazu wäre es nur gut, wenn die auch mit dem (Salz-)Wasser in direktem Kontakt stünden um den Biltzstrom sauber abzuleiten. Die Durchmesser der Wanten sind dafür ja ok. Ich hatte mir dazu sch...
von Dorade
14. Okt 2013, 09:38
Forum: Das optimale Rigg
Thema: Maststellen - allein ??
Antworten: 1
Zugriffe: 6231

http://youtu.be/RWDJ-gKGS8I

Der Film zeigt den 2. von 4 unterschiedlichen Versuchen.
Hier mit Stahlseil-Streichwanten und kleinen Wantenklemmern (Höhe Mast-Drehpunkt)
statt den Kunststoffstandrohren an der Topwante, wie auf der pdf-Skizze.
von Dorade
7. Okt 2013, 16:42
Forum: Das optimale Rigg
Thema: Maststellen - allein ??
Antworten: 1
Zugriffe: 6231

Maststellen - allein ??

Ich suche schon lange nach einer Möglichkeit, den Mast ohne fremde Hilfe zu stellen und zu legen. Muss nach dem Kranen auf KrK dem Platz gleich freimachen und den Mast dann irgendwo stellen, allein, ohne Hilfe. Gut wäre, wenn dazu die Top-Wanten beim Stellen über alle Neigungswinkel des Mastes immer...
von Dorade
28. Jan 2013, 16:50
Forum: Das optimale Rigg
Thema: Treibanker legen, aber wie ???
Antworten: 0
Zugriffe: 5377

Treibanker legen, aber wie ???

Hat jemand von Euch Erfahrung mit einem Treibanker ? Sommer 2012 war ich mit meinem Hund Paul der Super Dorade (22 Fuß) Einhand mit auf der Adria unterwegs. Morgens segelte ich los, dachte, die Bora wäre vorbei. Gegen Mittag frischte es mächtig wieder auf. Alte und neue Welle bildeten eine kurze, ho...