Anfänger braucht Euren Rat

Anlegen, Ablegen und anderes, was mit 4 bis 6 Händen einfacher aber nicht unbedingt besser geht...

Moderatoren: Lothar, Markus

Antworten
Andreas
Freischwimmer
Freischwimmer
Beiträge: 2
Registriert: 27. Okt 2003, 11:09

Anfänger braucht Euren Rat

Beitrag von Andreas » 27. Okt 2003, 11:27

Hallo Leute,

bis heute habe ich mit segeln nicht sehr viel am Hut. Eigentlich eher gar nichts. Dennoch habe ich in den letzten Wochen immer mehr Interesse am segeln bekommen. Ich habe mir einiges an Literatur angeschaft und möchte im Sommer 2004 auch den Segelschein Binnen angehen.

Mein Problem ist nun, das meine Freundin nicht in Frage kommt, mit mir zusammen den Schein zu machen.

1) Kann ich nun die Scheine auch ohne Partner machen?
2) Gibt es eigentlich Einhandsegler zu kaufen, oder müssen "normale" Segelyachten dazu erst umgebaut werden?

Wenn Ihr entsprechende Links habt, immer her damit!

Mit freundlichen Grüßen,
Andreas

Benutzeravatar
johannes
Wachführer
Wachführer
Beiträge: 249
Registriert: 2. Mär 2003, 14:40
Wohnort: 47°28N 08°47E + SY JOHN'S LAST

Re: Anfänger braucht Euren Rat

Beitrag von johannes » 27. Okt 2003, 16:02

Andreas hat geschrieben:.....1) Kann ich nun die Scheine auch ohne Partner machen?
was heisst hier "kann" ? in diesem forum musst du die scheine alleine machen, sonst wirst du hier nicht ernst genommen.
übrigens, die prüfer haben es auch lieber, wenn du das alleine machst.
.....2) Gibt es eigentlich Einhandsegler zu kaufen, oder müssen "normale" Segelyachten dazu erst umgebaut werden?
also im allgemeinen sind einhandsegelboote ganz gewöhnliche boote ohne schallisolation weil es da ja niemanden stört, wenn du rum brüllst.
aber auf all die dinge wirst du von alleine kommen, wenn du hier und in anderen foren noch eine weile mit liest.

ps: was machst deine freundin in der zeit wo du scheine machst und einhandsegelboote kaufst? :wink:
johannes, sy john's last
mmsi: 269 362 000
call sign: hby 3860 / hb9 rpq

Andreas
Freischwimmer
Freischwimmer
Beiträge: 2
Registriert: 27. Okt 2003, 11:09

Beitrag von Andreas » 27. Okt 2003, 23:02

Vielen Dank für die Antworten!

Kann ich eigentlich gleich den Segelschein Küste machen, oder brauche ich dazu erst gezwungenermaßen den Binnen...

P.s.: Meine Freundin unterstützt mich wo sie kann, aber auf dem Wasser, stirbt sie mit jeder Minute ein wenig mehr. Nach 30 min. bei Windstärke 1 bettelt sie über Bord gehen zu dürfen, um einfachn nur zu sterben!

:-))) die Frau braucht nur ein Schluck Wasser zu sehen, schon ist sie seekrank.

Mit freundlichen Grüßen,
Andreas

Benutzeravatar
johannes
Wachführer
Wachführer
Beiträge: 249
Registriert: 2. Mär 2003, 14:40
Wohnort: 47°28N 08°47E + SY JOHN'S LAST

Beitrag von johannes » 28. Okt 2003, 09:44

man kann das auch anderst sehen:
du brauchst keine pilotenlizenz und auch keinen eigenen jumbojet wenn du mal nach mallorca willst.
hör mal ein bisschen rum und geh an einen törn mit. es hat immer crews, die suchen einzelne mitsegler. dann wirst du bald sehen, ob das wirklich "dein" sport ist und ob es vernünftig ist oder dir spass macht, auf dauer, ohne deine partnerin.
nach meiner einschätzung wirst du dich dann bald beim einen oder anderen neu orientieren müssen.
johannes, sy john's last
mmsi: 269 362 000
call sign: hby 3860 / hb9 rpq

HeinrichDerSeefahrer
Freischwimmer
Freischwimmer
Beiträge: 5
Registriert: 29. Jan 2006, 11:41
Wohnort: Kolobrzeg / Polska
Kontaktdaten:

Beitrag von HeinrichDerSeefahrer » 29. Jan 2006, 12:47

Charter doch mal eine kleine Yacht in Süd-Finnland!

Dort kannst Du immer auf Glattwasser segeln! Mit Deiner Freundin. Ihr werdet die romantischsten 14 Tage Eures Lebens da verbringen. Ihr könnt einfach überall anker werfen. Das ist fast ein reines Binnenrevier, zwischen tausenden von kleinen Inseln. Traumhaft für Leute, die gegen Seekrankheit empfindlich sind. Hervorragend gekennzeichnete und betonnte Fahrwasser. Die Finnen brauchen zum Führen von Sportbooten keinerlei Führerschein.

Charter ab Hanko oder Helsinki.
Billigste Anreise:
1. Air Baltic nach Tallinn/Estland (40-80 euro),
2. dann eine Schnellfähren (alle 30 min) rüber nach Helsinki.
Ab aufs schiff, und los!

Joern
Reißt der Flieger ab vom Mast,
Segelst Du mit großer Hast

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast