Das Einhandsegler-Forum wurde auf eine neue Forums-Software aktualisiert!

Anordnung Batteriehauptschalter

All die kleinen (oder großen) elektrischen, elektronischen oder auch mechanischen Helferlein, die die Crew (fast) ersetzen können

Moderatoren: Lothar, Markus

Antworten
Benutzeravatar
Tamino
Vorschoter
Vorschoter
Beiträge: 99
Registriert: 14. Mär 2003, 20:58

Anordnung Batteriehauptschalter

Beitrag von Tamino » 19. Mär 2003, 23:13

Bei der letzten großen elektrischen Umbauaktion :mrgreen: habe ich eine Systemtrennung in Verbraucher- und Anlasserbatterie vorgenommen. Die beiden Hauptschalter habe ich im Niedergang installiert. Das hat den Vorteil. daß man deren Stellung bereits durch das Schiebeluk sehen kann und im Notfall diese bedienen kann, ohne das Schiffsinnere betreten zu müssen. Voraussetzung waren natürlich sehr kurze Kabelwege in extra geschützten Kabelkanälen.
Grüße von der Nordsee
Jens

Benutzeravatar
Markus
Administrator
Administrator
Beiträge: 211
Registriert: 13. Dez 2002, 21:27
Wohnort: 50° Nord

Beitrag von Markus » 19. Mär 2003, 23:17

Was hast Du da für Schalter drin? Besteht da nicht die Gefahr der Fehlbedienung (Anrempeln bei Seegang beim Verlassen des Cockpits)? Das mit dem schnellen Zugriff leuchtet mir ein :thumbs:

Ich stelle mir das jetzt so vor, daß die Schalter in einer Seitenwand am Niedergang sind... oder liege ich da falsch???

Und meinste mit "letzte" die engültige oder nur die zuletzt stattgefundene Umbauaktion :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Euer Einhand-Forum Admin aus 50°N

Benutzeravatar
Tamino
Vorschoter
Vorschoter
Beiträge: 99
Registriert: 14. Mär 2003, 20:58

Beitrag von Tamino » 19. Mär 2003, 23:24

Hallo Markus, es war EINE Umbauaktion :mrgreen: , mal sehen , was mir nächstes Jahr einfällt....

Die Schalter sind hochwertige mit Knochen versehene Hochlastschalter, die links und rechts so am Niedergang angebracht sind, daß man sie nicht versehentlich betätigen kann.
Grüße von der Nordsee
Jens

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast