EMYR, Eastern Mediterranean Yacht Rally 2004

Welche Törn kann man gut einhand bewältigen? Welche Routen sind besonders reizvoll? Welche Häfen sollte man besser meiden?

Moderatoren: Lothar, Markus

Antworten
Benutzeravatar
johannes
Wachführer
Wachführer
Beiträge: 249
Registriert: 2. Mär 2003, 14:40
Wohnort: 47°28N 08°47E + SY JOHN'S LAST

EMYR, Eastern Mediterranean Yacht Rally 2004

Beitrag von johannes » 30. Nov 2003, 19:31

hallo sportsfreunde. ich möchte euch mit einer unvergesslichen tour bekanntmachen, die jährlich im frühling im östlichen mittelmeer stattfindet. sie beginnt am 26. april in istanbul und endet am 15. juni in herzliya israel. jl wird mit einer 5er crew ab finike mit dabei sein. nachstehend das programm nach heutigem stand.

übrigens, jl ist ausgebucht. hingegen ist die maximalzahl von 80 teilnehmenden yachten vermutlich noch nicht erreicht.



Eastern Mediterranean Yacht Rally, Finike – Herzliya – (Finike) 11. Mai – 15. (27.) Juni.

Boot / Skipper

Die Segelyacht „JOHN’S LAST“ ist eine neue, überkomplett ausgerüstete HR43 unter Schweizer Flagge. Neben der Stammcrew (Skipper+ Begleitperson) hat es viel Platz für drei Gäste. Diesen stehen folgende Schlafplätze zur Verfügung: Zwei Kojen in der Vorschiffkabine und eine Koje im Salon. Die Gäste haben eine eigene Sanitärzelle mit Kalt- und Warmwasser, Dusche, WC und reichlich Stauraum. Der Eigner/Skipper verfügt über die notwendige Erfahrung und ist nach Schweizerischem und Internationalen Recht befähigt, eine Yacht auf hoher See zu führen. Nä-heres zum Boot unter: www.hallberg-rassy.com

Rallyprogramm

09. Mai So Anreise Flug nach Antalya TUR, Transfer nach Finike, (ca 2 Std mit Taxi)
10. Mai Mo Hafentag Boot kennen lernen und verproviantieren. Ankunft der EMYR-Flotte
11. Mai Di Hafentag JOHN’S LAST einchecken, Sightseeing, am Abend Cocktail.
12. Mai Mi Auslaufen 06h00 Rtg Kemer TUR, Ankunft ca 14h00 Distanz 45sm
Am Abend Cocktail. Treffen vieler alten Freunde.
13. Mai Do Hafentag Kemer, Tour mit Picnic, Rally Meeting, Abend frei.
14. Mai Fr Hafentag Kemer, Gruppenspiele, am Abend Rally Dinner (grosses Fest)
15. Mai Sa Auslaufen 06h00 Rtg Alanya TUR, Ankunft ca 18h00 Distanz 68sm
16. Mai So Hafentag Alanya, Tagesausflug, am Abend Rally Dinner
17. Mai Mo Auslaufen 14h00 Rtg Girne N-CYP Distanz 98sm
18. Mai Di Ankunft 07h00 Girne. Am Nachmittag Empfang auf dem Castel, Cocktail
19. Mai Mi Hafentag Tagesausflug, am Abend Rally Dinner.
20. Mai Do Auslaufen 14h00 Rtg Mersin TUR Distanz 110sm
21. Mai Fr Ankunft 10h00 Mersin. Am Nachmittag City Tour, am Abend Cocktail
22. Mai Sa Hafentag Tagesausflug, am Abend Rally Dinner
23. Mai So Auslaufen 18h00 Rtg Iskenderum TUR Distanz 80sm
24. Mai Mo Ankunft 08h00 Iskenderum. Am Abend Rally Dinner.
25. Mai Di Hafentag Tagestour mit Besuch des Antiachos Museums
26. Mai Mi Auslaufen 18h00 Rtg Lattakia SYR Distanz 80sm
27. Mai Do Ankunft 08h00 Lattakia Marina. Am Nachmittag City Tour.
28. Mai Fr Hafentag Tagesausflug, am Abend Rally Dinner.
29. Mai Sa Hafentag Zur freien Verfügung oder weiterer Ausflug.
30. Mai So Auslaufen 12h00 Rtg Jounieh LBN Distanz 95sm
31. Mai Mo Ankunft 07h00 Jounieh, ACTL Club. Am Nachmittag Ausflug nach Beirut.
01. Juni Di Hafentag 1 oder 2 Tages-Ausflug nach Damaskus und Palmyra.
02. Juni Mi Hafentag wie Dienstag, oder zur freien Verfügung.
03. Juni Do Hafentag Tagesausflug Grotto, Caves und Byblos.
04. Juni Fr Hafentag Tagesausflug Baalbec und Anjar. Am Abend Rally Dinner.
05. Juni Sa Auslaufen 12h00 Rtg Haifa ISR Distanz 95sm
06. Juni So Ankunft 07h00 Haifa, Carmel Yacht Club. Am Nachmittag City Tour.
07. Juni Mo Vormittag Ausflug nach Acco
07. Juni Mo Auslaufen 14h00 Rtg Ashkelon ISR Distanz 90sm
08. Juni Di Ankunft 08h00 Ashkelon Marina. Am Abend Cocktail
09. Juni Mi Hafentag Tagesausflug Masada und Totes Meer, am Abend Rally Dinner
10. Juni Do Auslaufen 09h00 Rtg Port Said EGY Distanz 115sm
11. Juni Fr Ankunft 06h00 Port Said. City Tour, am Abend Cocktail.
12. Juni Sa Hafentag 2 Tages Ausflug nach Kairo und Pyramiden, Hotel Übernachtung
13. Juni So Hafentag Rückkehr von Kairo. Abend frei.
14. Juni Mo Auslaufen 06h00 Rtg Herzliya ISR Distanz 135sm
15. Juni Di Ankunft 07h00 Herzlia Marina. Am Abend grosses Rally Final Dinner
16. Juni Mi Hafentag 3-Tages Ausflug nach Jerusalem und an den Jordan
17. Juni Do Hafentag 3-Tages Ausflug nach Jerusalem und an den Jordan
18. Juni Fr Hafentag 3-Tages Ausflug nach Jerusalem und an den Jordan
19. Juni Sa Hafentag zur freien Verfügung, Am Abend Abschied nehmen
20. Juni S0 Auslaufen 06h00 Rtg Larnaka S-CYP Distanz 175sm
21. Juni Mo Ankunft 13h00 Larnaka Marina. Am Abend City Tour
22. Juni Di Hafentag Tagesausflug auf S-Zypern mit Mietauto oder Bus
23. Juni Mi Hafentag Tagesausflug auf S-Zypern mit Mietauto oder Bus
23. Juni Mi Auslaufen 20h00 Rtg Finike TUR Distanz 216sm
25. Juni Fr Ankunft 09h00 Finike, Liegeplatz, spätestens 13h00
26. Juni Sa Hafentag Reinschiff machen, Packen. Allgemeines Schulternklopfen
27. Juni So Rückreise ca 12h00 Transfer nach Antalya und Heimflug.

Gesamtdistanz auf See: ca 1400 sm reine Fahrzeit: 235 bis 280 Stunden

Anforderungen an die Crew

Von den Rally-Teilnehmern wird aktive Mithilfe bei der Schiffsführung und den allgemeinen Arbeiten an Bord erwartet. Erfahrung im Segeln ist von Vorteil, weil teilweise längere Strecken und auch über Nacht gefahren wird. Dieser voraussichtlich seglerisch eher anspruchsvolle Törn eignet sich ausgezeichnet für alte Füchse, aber auch für weniger erfahrene Segler, die auf luxuriöse Art mediterrane Hochsee-Luft schnuppern wollen. Die unvergleichliche Rally Atmosphäre mit dem exklusiven Ausflugsprogramm und den regelmässigen geselligen Anlässen wird den Teilnehmern eine bleibender Erinnerung sein. Bezüglich Zusammensetzung der Crew werde ich auf einen ausgewogenen Mix achten.


Randbedingungen

JOHN’S LAST ist ein Nichtraucherboot. Sämtliche Drogen sind absolut tabu. Auch im privaten Gepäck. (Die Schnellboote der Küstenwache oder Nato haben teilweise einen Drogensuch-hund an Bord!) Aus Sicherheitsgründen bleibt Alkoholgenuss auf die Hafentage beschränkt. Die Verpflegung an Bord wird Schweizerischem Standard entsprechen, aber eher fleischarm sein. Im Gegensatz dazu sind die zahlreichen (kostenlosen!) Cocktailpartys und Rallydinners reine Fleisch- und Fischorgien. Ziel ist, die Rally nach Plan abzusegeln und die vielen Ausflugsangebote in einer einmaligen, geschichtsträchtigen Region möglichst lückenlos zu nutzen. Was ohne grössere eigene Pannen auch gut möglich sein sollte.
Abweichungen vom Zeit- und Routenplan sind aus politischen Gründen nicht auszuschliessen.


Teilnahmekosten

Der Kostenanteil pro Person und Woche beträgt € 500.-- (SFr 750.--) ohne An- und Rückreise. Dazu kommt 1/4 Anteil an die Bordkasse, die durch ein Crewmitglied geführt wird. Aus dieser werden die Bordverpflegung und Getränke, die Hafengebühren, die Cruising-Permits (sofern überhaupt Gebühren anfallen) und der Treibstoff bezahlt. Es ist mit einem Betrag von maximal € 60-100-- (sFr 100-150.--) pro Person und Woche zu rechnen. Türkische Lira können mit EC-Maestro-Karte an den Bankomaten günstig bezogen werden. 200 Millionen TL kosten zB ca sFr 200.—
Der Transfer mit Taxi vom Flughafen Antalya nach Finike und zurück kostet pro Fahrt € 45+5


Organisatorisches

Normalerweise findet spätestens vier Wochen vor dem Törn ein Briefing in der Cafeteria der sawi AG statt. Dann informiere ich ausführlich über alle relevanten Belange, beantworte Fragen und gebe Merkzettel über das Bordleben und die persönliche Ausrüstung ab.
Bei diesem Törn werde ich das auf dem Korrespondenzweg versuchen und die Unterlagen den Teilnehmenden per E-Mail zukommen lassen. Ich bitte jeden, diese Papiere sorgfältig zu lesen und bei Unklarheiten mit mir Kontakt auf zu nehmen.
Und nun freue ich mich, euch am 9. Mai nachmittags in Zürich, am Abend in Antalya, oder später in der Setur Marina Finike, am Steg „Charlie“ zu treffen.
Mein Türkei Tel: +90 536 77 66 137
johannes, sy john's last
mmsi: 269 362 000
call sign: hby 3860 / hb9 rpq

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast