Umfrage

...wie bei Hempels unterm Sofa? Was brauche ich wirklich?

Moderatoren: Lothar, Markus

Antworten
nanaaa
Freischwimmer
Freischwimmer
Beiträge: 1
Registriert: 25. Mär 2006, 16:06

Umfrage

Beitrag von nanaaa » 25. Mär 2006, 17:13

Hallo liebe Seglerinnen und Segler,


Mein Name ist Maila Speitkamp und ich studiere in Essen Industriedesign. Derzeit habe ich ein Projekt, bei dem ein Segelboot konzipiert und gestaltet werden soll. Dabei habe ich einen vorgegebenen Rumpf und arbeite nun an Deck und Innenausbau. Wenn das Segelboot fertig konzipiert ist, wird dieses auch gebaut.
Das „Motto“ unter dem das Projekt steht ist: puristischer Segelspaß und angemessener Komfort auf und unter Deck.

Nun möchte ich das Ganze natürlich so konzipieren, dass das Segelboot den tatsächlichen Anforderungen von Seglerinnen und Seglern entspricht.

Hierfür habe ich einen Fragebogen vorbereitet und würde mich freuen, wenn möglichst viele von Euch die Zeit finden würden ihn auszufüllen. Denn nur durch viele Antworten erzielt man ein repräsentatives Ergebnis.
Dabei sollte der Fragebogen nicht all zu viel Zeit in Anspruch nehmen. Die meisten Fragen sind schnell durch das Anklicken von Feldern zu beantworten.
Über den Button „Versand via email“ könnt Ihr die Daten schnell und einfach an mich übermitteln.

Alle Angaben werden absolut anonym und diskret behandelt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen nur meiner Recherche.

Und noch was: Hier sind natürlich nicht nur Bootseigner gefragt. Wer segelt sonst noch mit wenn Sie unterwegs sind? Auch die Anforderungen und Wünsche dieser Personen sind von Interesse!
Also: jeder ist gefragt: Bootseigner, Charterer und Mitsegler. Jeder ausgefüllte Fragebogen zählt.
Der Fragebogen richtet sich nicht speziell nur an Einhand-Segler.

Aufgrund der Dateigröße des Fragebogens konnte ich diesen leider nicht ins Forum stellen und muss nun stattdessen auf den kostenlosen Service von rapidshare zurückgreifen. Sie finden den Fragebogen unter folgendem Link:

http://rapidshare.de/files/16392640/Fragebogen.pdf.html

Die Seite runterscrollen und rechts auf den Button FREE klicken. Nach einigen Sekunden erscheinen die kostenlosen Downloads. Dann Downloadnetzwerk wählen und die drei Zeichen eingeben. Die Datei muss nicht gespeichert werden um sie auszufüllen und an mich zu versenden. Öffnen genügt.

Folgender Link geht schneller und leichter:
http://www.freefileupload.net/file.php? ... ebogen.pdf
unten auf "Click Here To Download" klicken und die Datei besser erstmal speichern und dann in der gespeicherten Kopie ausfüllen


Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit nehmen!
Liebe Grüße und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel wünscht
Maila Speitkamp

Meine Anschrift und Email-Adresse finden Sie auf der letzten Seite des Fragebogens.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast